Tag der Arbeit 2015

In vielen Ländern der Welt wird der 1. Mai als Feiertag begangen. Der
Maifeiertag wird auch als Tag der Arbeiterbewegung, Tag der Arbeit
oder Erster Mai bezeichnet. 1886 rief unter anderem die
nordamerikanische Arbeiterbewegung zur Durchsetzung des
Achtstundentags durch einen Streik auf. In Deutschland wurde der 1.
Mai in der Zeit des Nationalsozialismus durch die Nationalsozialisten
eingeführt. Zum Tag der nationalen Arbeit wurde er vom Reichsgesetz
verabschiedet. Daher wählt Nordrhein-Westfalen die abweichende
Bezeichnung: Tag des Bekenntnisses zu Freiheit und Frieden, sozialer
Gerechtigkeit, Völkerversöhnung und Menschenwürde.
calovo wünscht allen Bürgern in Sachsen-Anhalt einen erholsamen,
friedlichen und arbeitsfreien Tag der Arbeit.